Maßgeschneiderter Urlaub im Hotel im Val di Sole

Ob sie Sportler, Eltern mit Kindern, Motorradfahrer, Fahrradfahrer oder Touristen auf der Entdeckung des Trentinos sind, ein Urlaub in unserem Hotel im Val di Sole wird Sie nicht enttäuschen.

Aktivurlaub im Trentino

Mit seinen Bergen und Flüssen, im Schnee oder wenn die Apfelbäume blühen, das Val di Sole ist genau das richtige Tal für einen Aktivurlaub im Trentino. Im Sommer werden die Exkursionen, das Fahrradfahren, das Klettern, das Canyoning, das Rafting den Geschmack jeder Sportlerseele zufriedenstellen. Im Winter gibt es nicht nur das Skifahren: Vom Schneeschuhwandern zum Eislaufen bis hin zum Skilanglauf, das Val di Sole bietet für jeden genau das Richtige.

Urlaub mit Kindern im Trentino

Das Val di Sole eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern: Abgesehen von den angebotenen Aktivitäten des Fremdenverkehrsverbandes "Consorzio Turistico" Mezzana Marilleva stellt unser Hotel im Val di Sole gerade den Kleinsten besondere Dienstleistungen und Aktivitäten zur Verfügung.

Urlaub mit dem Motorrad

Auch die Motorradfahrer unter Ihnen wird das Val di Sole nicht enttäuschen: In dieser Gegend, die dafür prädestiniert ist, auf zwei Rädern entdeckt zu werden, stellt das Active Hotel Monte Giner im Val di Sole seinen Gästen alles zur Verfügung, was sie brauchen, um die Touren zu organisieren und sich gut um ihre Maschinen kümmern zu können.
Wöchentliche Aktivitäten
Samstag
 
Ab 21:30 Uhr Vorstellung des Wochenprogramms und Begrüßung in der Stube Tyrol.
Sonntag
 
Schwierigkeitsgrad: niedrig
Start: 9:30 Uhr mit eigenen Fahrzeugen. Am See befindet sich eine Hütte, wo man zu Mittag essen kann.
Montag
 
Schwierigkeitsgrad: mittel
Start: 9:00 Uhr mit eigenen Fahrzeugen. Gebührenpflichtiger Parkplatz. Nicht für Kinder empfohlen.
DIENSTAG
 
Schwierigkeitsgrad: niedrig
In der Vollpension inbegriffen. Für die Nutzer der Halbpension wird ein Zuschlag von 12,00 € erhoben. Start: 9:00 Uhr mit eigenen Fahrzeugen. Exkursion bis zur Alm und um 12:00 Uhr Rückkehr an den Caprioli-See zum Grillen.
Mittwoch
 
Schwierigkeitsgrad: niedrig
Start: 9:30 Uhr mit eigenen Fahrzeugen. Möglichkeit, auf der Alm zu Mittag zu essen.
Donnerstag
 
Schwierigkeitsgrad: mittel
Start: 9:00 Uhr mit eigenen Fahrzeugen. Gebührenpflichtiger Parkplatz. Nicht für Kinder empfohlen. 19:30 Uhr Aperitif und Candlelight Dinner. Für die Kinder "Abendessen des verrückten Hutmachers" zusammen mit Sole.
FREITAG
 
Morgens: Mit dem Mountainbike auf dem Fahrradweg des Val di Sole
Nachmittags: Rafting, Reiten oder Flying Park.